Diggin deep

Ich glaube, ich muss mir einfach mal den Kopf frei schreiben..

Es gibt viele Fotografen, die einen Menschen ablichten ohne dabei weitere Gedanken an dessen Person zu ver(sch)wenden. Die gibt es. Ich bin sicher, der Fotograf an der Schule meiner Tochter ist so jemand. Jemand, der einfach 2 x knipst und sich dann dem nächsten kleinen Menschen zuwendet. Und das ist okay.

Ich vermag darüber nicht zu urteilen, denn nichts liegt mir ferner als die Arbeit anderer Fotografen zu beurteilen. Grundsätzlich habe ich nämlich eines im Laufe der Jahre gelernt: die Geschmäcker der Menschen sind so verschieden, wie die Menschen selbst. Und das ist auch gut so.

Ich bin dankbar für jeden Menschen, der seine eigene Individualität feiert. Davon sollte es viel mehr geben.

Wenn ich beispielsweise Menschen porträtiere, dann versuche ich etwas von ihm einzufangen. Etwas, das nur diesem Menschen gehört. Genau in diesem Augenblick. Etwas, das ich sehen, aber nicht beschreiben kann. Ob das jetzt besser oder schlechter ist.. darum geht es gar nicht. Es ist nur meine Art, Menschen zu sehen.

Es sind die kleinen, echten Momente wie Gesten, Blicke. Manchmal ist es ein Ausdruck von Verletzlichkeit oder ebenso Stärke, Mut.. manchmal ist es unbändige Kraft, die sich mir zeigt – manchmal auch alles zu gleich.

www.atmospheres-of-light.com
www.atmospheres-of-light.com
www.atmospheres-of-light.com
www.atmospheres-of-light.com

Ich möchte zeigen, was ich sehe. Wie ich Menschen sehe. Ich will dann nichts Gestelltes, nichts Berechnendes. Ich versuche den Dingen ihren Lauf zu lassen und vertraue darauf, dass der Moment sich finden wird. Dabei liebe ich es mit Menschen zu kommunizieren. Ich liebe es mit ihnen Zeit zu verbringen. Stelle 1000 Fragen und versuche ein wenig unter der Oberfläche zu kratzen. Irgendwie hoffe ich, dass unsere Bilder genau das zeigen.

Unsere? Ja, denn auch wenn Markus es vielleicht ein bisschen weniger emotional sieht, so ist es doch nicht weniger echt. Ich staune immer wieder, was dieser Mann mit seinen Augen (und seinem Herzen) sieht und weiß genau, das ist einer der Gründe, warum ich ihn so sehr liebe <3

www.atmospheres-of-light.com
www.atmospheres-of-light.com

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *